Werterhaltungseinsatz

Zu dem Arbeitseinsatz mit dem Ziel der Werterhaltung/‐wiederherstellung des Bootshauses und Bootsparks werden alle aktiven Mitglieder gebeten, sich am Bootshaus einzufinden.

Durchzuführende Arbeiten sind u.a. Gelände‐ u. Uferpflege, Reparatur des Bootsstegs, Aufräumen und Reinigung der Bootshallen, Fensterreinigung, etc.
Zugleich beteiligt sich die GRG an der Umweltkampagne “Sauberhaftes Hessen” (www.sauberhaftes-hessen.de) deren Ziel es ist, öffentlichen Raum von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien. In diesem Rahmen möchten wir einen Beitrag im Bereich Bahndamm/Bootshausstraße und Lahnufer auf Höhe des Bootshauses leisten.

Benötigtes Material:
Für die geplanten Arbeiten suchen wir noch dringend benötigtes Werkzeug. Wir bitten alle Mitglieder, die im Besitz folgender Gegenstände sind oder diese beschaffen können, sich an uns zu wenden:

  • Garten-Häcksler (mit Verbrennungsmotor für größere Mengen Schnittgut)
  • PKW-Anhänger (Mit offener Ladefläche zum Abtransport von Astwerk)
  • Große Flex/Trennschleifer

Für eine Mittagspause mit Verpflegung ist gesorgt. Training ist an diesem Tag nicht möglich.

Über zahlreiche, zupackende Hände freuen wir uns.

Mit rudersportlichen Grüßen
– Der Vorstand der G.R.G. –